Real Life – Kleinstadt in Virginia – Schul- und Unileben
Wir spielen in Okt, Nov & Dez 2020.

08.10. Evakuierung der Abercrombie High
& Kontrolle der Schüler (potentielle Gefahrenlage)
31.10. Roanoke River Rave
13.11. Schulaufführung: Romeo & Julia
» Kalender 2020
WILLKOMMEN IN NIGHTFALL!
Jetzt ist es zu spät, um noch einmal umzudrehen. Nightfall entlässt seine Gäste nämlich nur halb so lebendig, wie sie angekommen sind. In der verschlafenen Kleinstadt passieren ständig unerklärliche Dinge, aber wer will schon abergläubisch sein?

| Registrieren
Dieses Forum nutzt Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.



Plot: Grauen hinter verschlossenen Klassenzimmertüren

#1

KILL THE RICH KID
Besondere Merkmale:
185 cm
straßenköterblond
blauäugig

Aktuelle Merkmale:
fahle Haut
Augenringe af
zerkratzte Handgelenke
Platzwunde unter'm Schopf
abgekaute Fingernägel
fetter Bluterguss (seit 7.10.)
Steckbrief | Headhunter
Senior, 17 Jahre, lovehatetragedy
Nathan Joshua Abercrombie stammt aus der reichsten und einflussreichsten Familie Nightfalls und obwohl man ihm nachsagt, psychisch instabil zu sein, hängen sich doch genug an seine Fersen, damit er mit schön viel Wucht auf seinen Mitschülern herumtrampeln kann. Immerhin trägt so manch verwerflicher Akt seine Handschrift und wenn man nicht den Anwalt vor der Tür oder den eigenen Namen in der Zeitung stehen haben möchte, sollte man sich's zweimal überlegen, ob man sich mit Abercrombie Jr. anlegt.


Nate sven
Nightfall Times

Grauen hinter verschlossenen Klassenzimmertüren: Vom allseits beliebten Lehrer zum psychopathischen Serienmörder


NIGHTFALL | Missbrauch, Vergewaltigung und Mord: Der Kunst- und Literaturlehrer Thomas Percival Alridge (†27), der zahlreiche Übergriffe zu verschulden hat, ist am 22. August 2020 tot aufgefunden worden. Der 18-jährige Elliot Simmons, der ebenfalls Opfer eines Übergriffs wurde, handelte in Notwehr, um daraufhin den seit dem 21. Juni 2020 als vermisst gemeldeten Schüler Timothy Oscar Eltringham (18) aus seinem Martyrium zu befreien. Eltern und Anwohner sind fassungslos.

Über Jahre hinweg soll es sich zugetragen haben: Thomas Alridge, seit 2018 als Lehrer tätig und einer der jüngsten im Kollegium, misshandelte, vergewaltigte und tötete. Das Alter der Opfer bewegte sich dabei zwischen 15 und 18 Jahren, die Taten wurden teilweise gefilmt und fotografiert. In seinem Büro der Abercrombie Independent School sowie an sämtlichen Tatorten haben Beamte der NFPD Spuren aufgenommen und Beweise gesichert. Es ist ein Fall, der selbst erfahrene Polizisten an ihre Grenzen treibt. “Es sind Bilder, die sich in den Kopf einbrennen”, sagt Ackerley, Chef des Nightfall Police Departments.

Ein Ende erfuhren die Verbrechen in der Nacht vom 22. August 2020. Thomas Alridge befand sich auf dem Parkplatz der Privatschule. Auch Elliot Simmons, Sohn des Bauunternehmers Martin Simmons (Simmons Construction), war vor Ort. Er wurde von dem Privatschullehrer unter Drogen gesetzt und mitgenommen.

Noch in derselben Nacht eskalierte die Situation. Der 18-jährige konnte sich befreien und tötete Alridge in Notwehr. Auch Timothy Eltringham, der seit Juni 2020 als verschwunden galt, wird von Simmons gefunden und befreit. Eltringham erlitt zahlreiche Misshandlungen und wurde sofort auf die Intensivstation gebracht, sein Zustand ist stabil. Er befindet sich seither in Therapie.

Die Beweise sind eindeutig, vor allem wegen der vielfach gespeicherten und am Tatort gefundenen Aufnahmen der vielen Opfer. Darunter befand sich auch Niall Adams (†18), der 2015 selbst als Tatverdächtiger eines Dreifachmords galt. Die Fotos und Filme werden noch immer ausgewertet, die Polizei erhofft sich davon weitere Hinweise, vor allem, was das Motiv betrifft. Der Hintergrund der Taten ist noch immer nicht bekannt.

Viele Polizisten des NFPD sind selbst Väter und Mütter. “Dieser Fall hat keinen von uns kalt gelassen”, sagt einer der Beamten. “Ich bin froh, dass diese ganze Sache endlich ein Ende gefunden hat. Elliot Simmons ist ein Held.”

Man muß nicht alles glauben, was man hört.
- Marcus Tullius Cicero


[Bild: anigiftui1r.gif][Bild: sig5acmh.jpg]



xxx
.






MyBB © 2002-2019 MyBB Group
Disclaimer & Impressum | Datenschutzerklärung
Hallo, Fremder!

| Registrieren?